Kinder Yoga

3- 5 Jahre

Dein Kind sollte gerne alleine bei mir bleiben wollen und können. 
Start im November 2022
auf Anfrage/ Warteliste

NAMASTE 

Der Wechsel in eine andere Kita-Gruppe, der Berg von Hausaufgaben schon in der Grundschule, Prüfungen - auch Kinder fühlen sich unter Druck gesetzt, überfordert. Der Familienalltag trägt allzu oft dazu bei. Kinder müssen auf die To-Do-Listen der Eltern Rücksicht nehmen, sich in die Abläufe einfügen, müssen funktionieren: im Ergebnis sind die Kinder negativ gestresst. 
 
Aber selbst, wenn die Last des Alltags für die Kleinen noch nicht übermächtig ist, können sie lernen, achtsamer mit sich und damit resistenter gegen Stress zu werden.
Schließlich wünschen sich alle Eltern nichts sehnlicher, als dass ihre Kinder glücklich und ausgeglichen sind. Dass sie mit offenem Geist, Neugier und Mitgefühl durchs Leben gehen.
 
In der Achtsamkeitszeit in der Praxis Hybido ® kann dein Kind lernen seine Sinne wahrzunehmen und seine Aufmerksamkeit auf das zu richten, was es in der "Nichtaktion" interessiert. Seine Gedanken werden entschleunigt und auf das Besondere aktiviert, das sich oft in vielem einfachen reizfrei versteckt. Dein Kind kann durch die Achtsamkeitsübungen bestenfalls erfahren, wie man sich selbst regulieren kann. 
 
Langfristig betrachtet, so besagen Studien, wird dein Kind ausgeglichener sein, leistungsstärker und resistenter gegen negativen Stress, nicht zuletzt wird es im sozialen Miteinander besser zurecht kommen können.
 
Ich biete Achtsamkeit und Yoga kombiniert auf Anfrage an. 
In kleinen Gruppen angenehmer erwartungsfreier Atmosphäre in meiner 
Praxis Hybido ® mit maximal vier Kindern an.


Wir Erwachsenen nehmen es oft einfach nicht wahr, dass Kinder ein sehr viel größeres Bedürfnis nach Ruhe haben, als wir Erwachsenen selbst. Unser Alltag ist häufig stressig, manches mal auch unvorhersehbar. Wir wissen zwar, dass Ruhe und Entspannung wichtig ist, können es aber oft selbst nicht wirklich zu unseren Kindern transportieren. Und ziehen die Kinder einfach mit uns durch den Tag.
 
Yoga für Kinder kann dazu beitragen, sowohl die Phantasie als auch die Kreativität unserer Kinder anzuregen. Und es kann dein Kind darin unterstützen, sich Ruheinseln zu schaffen. Dein Kind kann lernen sich selbst zu regulieren, seine eigenen Wünsche zu definieren und seine Bedürfnisse zu etablieren. Dies können die Kinder im Kurs erfahren, ohne Bewertung.
Wichtig ist mir, dass dein Kind Phantasie entwickelt und Spaß erlebt.
 
Die Asanas, die Yogahaltungen bedeuten hierbei eine untergeordnete Rolle in der Darstellung. Hauptsache, es macht Spaß!  Der Schwerpunkt liegt auf Atmung, Achtsamkeit, Meditation, altersentsprechend aufbereitet. Kindgerecht.
Bitte erwarte keine Zauberkunststücke von deinem Kind. Bestenfalls wird es diese Zeit selbstverständlich in sein Leben ohne viel Aufhebens integrieren und einfach nur dabei wollen und nachfragen, wann es das nächste Mal zum Yoga gehen kann.
 
Ich nehme die Kinder gerne mit auf die spannenden Entdeckungsreisen um zu entdecken, dass Yoga ein liebevoller, kraftspendender Begleiter sein kann, den man in sein Leben integrieren möchte - für mehr Zufriedenheit, Glück und Selbstbestimmtheit.
 
Jenseits der mentalen Gesundheit deines Kind, kann Kinderyoga die muskuläre Leistungskraft, die Konzentrations- und Koordinationsfähigkeit und das allgemeine Wohlbefinden steigern.
 
Studien belegen, dass sich durch all das das Sozialverhalten der Kinder verbessert. Und vielleicht noch noch ein Pluspunkt: Durch den Abbau von Stress, und das "Wiederholen der Erinnerung" der Yogastunde schläft dein Kind sicher auch besser ein.
 
Die Kinderyoga-Kurse biete ich im vertrauten Rahmen und gewohnter, entspannter Atmosphäre in meiner Praxis Hybido ® an. 
Die Gruppengröße wird bei nicht mehr als bei 2-4 Kindern liegen.
Zum Abschluss machen wir eine gemeinsame Mutter Kind Stunde. 
Damit Du auch ein bisschen davon hast,
und erleben kannst wie schön es ist Yoga zu machen.

Die Kurse starten auf Anfrage ab November 2022
Es gibt eine Anmeldeliste.