Early Days Cafe/ 

Wochenbett Krisenhilfe

Es ist so weit. Du hast dein Kind geboren.
Du hast die Geburt erlebt. Alle sind happy aber dir geht es nicht gut. Und du findest einfach keinen Raum dich mitzuteilen, weil alle dir sagen:
"Was soll sein. Nun ist doch alles gut!"

In der Praxis Hybido hast Du Raum und Zeit Deine Erfahrungen auszutauschen, Fragen untereinander zu stellen, Antworten zu finden, unter entbundenen Frauen zu sein, die ähnliche Fragen und Gefühle haben.
Du hast Deine Geburt als unangenehm, angstvoll, schuldig, überfordernd, blockiert oder sogar schreckhaft empfunden? Die Zeit danach gerade fordert dich und überfordert Dich sehr? Deine Empfindungen und Gedanken sind da und nehmen Platz in deinem neuen Alltag ein und machen dir Angst?
 
Du kannst dir den Raum und Zeit nehmen um über dein Geburtserlebnis zu sprechen. In intimer kleiner Runde unter Gleichgesinnten. Oder im Einzelgespräch.
Und hier ist es ok, wenn das „schönste“ Erlebnis im Leben einer Frau nicht dein schönstes erleben war, und du Zeit brauchst um alles zu verarbeiten aber nicht weißt woher du sie dir nehmen sollst. Oder es trägt und beunruhigt dich, dass sich kein gutes Gefühl zur neuen Situation einstellen mag.
Durch den Austausch mit Gleichgesinnten kannst du es aussprechen und vielleicht einen guten Umgang damit finden. Und du bist hier nicht allein. 
Es findet keine Bewertung statt.

Ich stelle Dir/ Euch den Raum, biete Euch einen Tee an und leite durch das Setting. Gerne können Themen wochenweise und gruppenindividuell  gewählt und in der Gruppe besprochen werden. 
Auch können wir eine Entspannungsübung integrieren. 
Alles ist zwanglos, locker, lustig, traurig aber immer frei.

Ich bin Mitglied bei Schatten und Licht e.V., einer Initiative um peripartale und psychische Erkrankungen von Müttern zu unterstützend zu begleiten. Die Wochenbett Krisenhilfe ist ein Angebot für Entbundene, Schwangere und ihre Familien.

Gern kannst du auch das Einzel-Gespräch wählen. Frage mich gern über das Kontakt Formular um einen Termin hierzu. Ich biete auch Hausbesuche an.


Treffen 

  • maximal 4 Teilnehmerinnen 
  • 10 Euro Unkostenbeitrag
  • 90 Minuten
  • Mittwochmorgen 10.45- 11.45 Uhr 
  • Hausbesuch 












+ Du bist nicht allein

Beachte bitte: Ich begleite die Zeit und stelle den Raum. Ich darf weder therapeutisch tätig werden, noch heilkundliche Empfehlungen aussprechen. Aber ich bin für dich da. Ich helfe dir bei weiteren Möglichkeiten, die du ergreifen kannst.